0 Punkte

245 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (410 Punkte)
Das ist eine breite Frage. Es hängt davon ab, ob. Wie alt bist du? Was sind deine Ziele?
Sie können eine Sprachschule wie Berlitz besuchen. Es gibt zahlreiche Online-Kurse und Apps, die Sie verwenden können:
Duolingo
Memrise
usw.

Mit weiteren Informationen kann ich Sie wahrscheinlich in die richtige Richtung weisen
0 Punkte
Beantwortet von (7.3k Punkte)
Es hängt davon ab, was Sie lernen, wie Sie lernen möchten und welchen Zweck Sie lernen möchten. Ich bin Englischlehrer und Sie können von mir lernen.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Ja, laden Sie Duolingo herunter und lernen Sie Englisch, Französisch und viele andere internationale Sprachen. Kostenlos!!
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Na sicher. Eine Stunde lang las ich eine Grammatik. Siehe englische Filme.
0 Punkte
Beantwortet von (440 Punkte)
Natürlich kannst du. Wir sind menschlich. Wir werden Menschen genannt, weil wir etwas Neues lernen und entwickeln.

Zuerst müssen Sie Vertrauen in sich selbst aufbauen und dann weitergehen. Wenn Sie angefangen haben, etwas zu lernen, müssen Sie es mit den Grundlagen beginnen und dann würden Sie während des Lernens keine Schwierigkeiten haben. So ist es bei Englisch oder einer anderen Sprache der Fall.
Ich empfehle Ihnen, für Englisch, um es mit den Grundlagen zu beginnen.

Das heißt, Sie lernen zuerst 'Artikel', d. H. Die Verwendung von 'a, an und the'. Treten Sie dann für Determinanten und Wortteile ein. Als Nächstes wählen Sie "Zeitformen" und dann zum Üben.

Außerdem müssen Sie die Angst von sich selbst entfernen, da dies Sie entmutigen kann. As:

»Angst ist eine infektiöse Erkrankung« (Angst ist eine ansteckende Erkrankung ").

Denken Sie daran, dass Sie es tun werden. Es gibt keine Kraft, die dich aufhalten kann.
Lernen Sie Grammatik, ohne etwas zu verpassen. Hier sind einige gute Bücher, J.C Nesfield, Wren & Martin. Studieren Sie Fowler's Modern English Usage für ausführliche Studien.

Nun,
Ich empfehle Ihnen, alles in der Tiefe zu lernen. Zum Beispiel übersehen die meisten Menschen die eingehende Verwendung der Sprachteile während ihrer Lernphase. Nach dem Erlernen der Wortbestandteile können Sie jedes Wort identifizieren. Wenn nicht, müssen Sie es erneut lernen. Teile der Sprache spielen eine entscheidende Rolle, wenn Ihnen die Wörter ausgehen. Das heißt, nachdem Sie es gelernt haben, müssen Sie die Umwandlung eines Wortes in ein anderes kennen.

Sie müssen beispielsweise das Verb von 'dark' verwenden und kennen das Verb nicht. Nun können Sie das Adjektiv 'dark' in Verb umwandeln, indem Sie am Ende "-en" hinzufügen. Verb von 'dunkel' ist also 'dunkel'.
auf diese Weise können Sie es in der Tiefe lernen.
Als guter englischer Sprecher müssen Sie in Ihrer Sprache ein bisschen biblisches Englisch und Shakespearesprache verwenden.
Anstelle von "Weitergehen" können Sie beispielsweise Shakespeares Linie von Julius Ceaser verwenden, da Ceasers Frau versucht, ihn zu stoppen, um in den Krieg zu ziehen, denkt Ceaser: "Ceaser soll herausgehen" "Geh hinaus", statt "Geh voran". Das macht deine Sprache schön.

Versuchen Sie außerdem, so viele Redewendungen wie möglich zu lernen. Es verringert Ihre Strafe und hebt Ihren Respekt.

Man muss zum Beispiel sagen: "Wir schaffen es mit unzureichenden Mitteln". Anstatt solch einen langen Satz zu sagen, können Sie sagen: "Wir machen es".

Versuchen Sie auch, so viele Wörter wie möglich zu lernen. Wörter spielen eine wichtige Rolle in Ihrer Sprache. Für einen guten Engländer sollten Sie 2000 Wörter kennen. Ich schlage vor, dass Sie, wenn möglich, ein Wort außerhalb der Grenzen halten.
Es ist gesagt worden:

»Ein Wort kann einen Mann zum Leben bringen oder ihn sterben lassen«

Versuchen Sie immer, das korrekte Wort in seiner genauen Form zu verwenden.
Zum Beispiel
Wenn Sie sagen, ein Vorfall, der sich auf eine Gruppe von Jugendlichen bezieht. В ist dies nicht richtig. Man muss sagen, "ein Vorfall, an dem eine Gruppe Jugendlicher beteiligt war".

"involvieren" deutet auf ein höheres Maß an körperlicher Aktivität hin, wenn jemand etwas unternimmt, während "Sorge" auf ein höheres Maß an Verantwortung oder Interesse hindeutet, wenn ein Problem besonders auf jemanden zutrifft entfernen Sie die Fehler in Ihrem Satz.

Versuchen Sie, Ihre eigene Sprache zu erstellen.
Um beispielsweise zu sagen: "Wer wird der König von morgen sein?",
können Sie sagen: "Wer ist der zukünftige König von morgen?"

В Um Englisch richtig zu sprechen, müssen Sie die Phonetik bis ins Fundament erlernen. Studieren Sie "Daniel Jones Phonetics", um Ihre Fähigkeiten in der Phonetik zu verbessern.

В Einige der folgenden Tipps helfen Ihnen weiter:
* Lesen Sie die englischen Zeitungen
* Sehen Sie sich die englischen Filme an.
* Lesen Sie die englischen Romane
* Versuchen Sie, mit Ihren Freunden auf Englisch zu sprechen.
* Übe so viel du kannst. Dies ist der Schlüssel zum Lernen.
* Übersetzen Sie Ihre Muttersprache ins Englische und umgekehrt. Schreiben Sie sich zuerst etwas Papierarbeit und bringen Sie es dann in die Gesangspraxis ein. Dies würde Ihnen dabei helfen, Fehler zu beseitigen und Vertrauen und Fließfähigkeit zu entwickeln. Kaufen Sie für die Übersetzung ein paar gute Bücher. Wenn Ihre Muttersprache Hindi ist, schlage ich vor, die englische Grammatik sakal sinha oder die Hindi-Version von wren and martin 'zu studieren. Aber die Grammatik von Wren und Martin ist nicht gut für Anfänger.

Ich habe Ihnen verschiedene Schritte und Möglichkeiten gezeigt, Englisch zu lernen und zu sprechen. Ich hoffe, der oben erwähnte Artikel und eine kleine Anstrengung von Ihnen würde Ihnen helfen.
0 Punkte
Beantwortet von (560 Punkte)
Na sicher! Ich glaube sogar, dass Englisch eine der wichtigsten Sprachen der Welt ist! Hier sind nur drei einfache Tipps für Sie.

1. Beherrschen Sie die grundlegenden Kommunikationsmuster, Grammatikregeln, Verben, Adjektive, Präpositionen und Substantive. Das können Sie durch Selbststudium im Web tatsächlich selbst tun. Es gibt eine Menge kostenlose Ressourcen. Siehe: http://duolingo.com, http://livemocha.com, http://italki.com und andere.

Gehen Sie niemals passiv an das Sprachenlernen heran. ERINNERN SIE NICHT LISTEN VON WORTEN. Sie werden bei Tests in den Arsch treten, aber sonst nichts. Ein erfolgreicher Sprachlernender muss Etymologie, Aussprache usw. lernen. Es macht so viel mehr Spaß. Sie müssen gleichzeitig Ihr eigener Lehrer und Schüler sein. Erzwingen Sie sich, sich Ihre wiederkehrenden Schwächen notieren zu lassen und Strategien zu deren Überwindung zu finden. Überwachen Sie Ihre Verbesserung und nutzen Sie sie als weiteren Anstoß, um zum nächsten Level zu gelangen!

2. Machen Sie es sich zur Priorität, die Sprache REGELMÄSSIG zu üben. - Idealerweise aus Erfahrung mindestens 30 Minuten bis eine Stunde pro Tag zur gleichen Zeit jeden Tag. You'll Sie möchten ein Paar verbringen Stunden, um in kurzer Zeit fließend zu werden.

TIPP: Ein Sprachaustauschpartner ist ideal. Wenn Sie dies jedoch aufgrund Ihrer Umgebung nicht tun können, schauen Sie sich Video-News oder -Programme an, in denen Sie die Videowiedergabe und die Untertitelung vollständig steuern können. Hören Sie sich auch weitere Lieder dieser Sprache an und versuchen Sie, die Texte zu entschlüsseln.

3. Gehen Sie hinaus und finden Sie Sprecher des Englischen! Dies folgt aus dem vorherigen Punkt, einen Sprachaustauschpartner zu haben. Dies ist entscheidend. Wenn Sie befürchten, ein Gespräch bei Starbucks oder auf einer Party zu beginnen, melden Sie sich unter www.nativfy.com an, da Sie über das Internet eine Verbindung zu Englischsprechern (nativ oder nicht) herstellen können stressfrei Die Schüler erwarten oft, dass sie nur von englischsprachigen Muttersprachlern lernen können, aber das finde ich Unsinn. Mit einem nicht-englischen Muttersprachler zu üben, der fortgeschrittener ist als Sie, kann genauso gut sein, weil Sie durch Folgendes motiviert werden: 1. das Gespür für Konkurrenz; und 2. ein Vorbild, auf dem Ihr Lernen basiert (oder nicht basiert).

Am wichtigsten ist, dass Sie einfach Spaß haben! Sie fühlen sich auf lange Sicht motivierter :)
0 Punkte
Beantwortet von (340 Punkte)
Sie haben gerade eine Frage gerahmt. Sie haben es auch erfolgreich veröffentlicht, indem Sie die Anweisungen befolgt haben.

Wenn Sie all dies mit Hilfe des Übersetzers durchgeführt haben, finden Sie hier einige hilfreiche Tipps.

1. Englisch ist die einfachste Sprache. Die Grammatik ist einfach. Sie können alles um Sie herum finden.
2. Beginnen Sie mit kleinen Dingen. Ändern Sie die Sprache Ihres Telefons in Englisch. Lerne grundlegende Sätze.
3. Lernen Sie grundlegende Grammatik. Versuchen Sie, grammatikalisch korrektes Englisch zu sprechen.
4. Laden Sie Apps herunter und verbessern Sie Ihren Wortschatz.
0 Punkte
Beantwortet von (1.4k Punkte)
Dies ist kein Lehrbuch oder ähnliches, aber es wird Ihnen sehr helfen.
Mehrsprachiger Spracherwerb und Sprachaustausch Lang-8

Schreiben Sie Tagebucheinträge, und englische Muttersprachler korrigieren diese für Sie. Sie können auch deren Journaleinträge in Ihrer Muttersprache korrigieren.
0 Punkte
Beantwortet von (410 Punkte)
 

Nehmen wir es nicht anders, aber auf diese Frage gibt es bereits Hunderte von Antworten. Bitte suchen Sie ein bisschen bei Quora und / oder Google. Es wird Ihnen (und anderen) viel Zeit sparen.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Wenn Sie Englisch lernen möchten, sollten Sie täglich Englisch sprechen.

www.WebsiteCrown. com
...