0 Punkte
Gefragt vor von (120 Punkte)

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Um ganz ehrlich zu sein, glaube ich nicht, dass Kommunikation durch das Lesen von Büchern verbessert werden kann. Ja, du kannst deine Grammatik verbessern und neue Wörter beherrschen. Bei der Kommunikation geht es jedoch mehr um Vertrauen als um irgendetwas anderes, und Sie gewinnen kein Vertrauen, wenn Sie nicht anfangen zu reden. Gehen Sie an einen Ort, an dem Sie gezwungen werden, Englisch zu sprechen, und Sie werden es tun. Gehen Sie zu englischsprachigen Gruppen und Coaching-Zentren, in denen Sie aufstehen und sprechen müssen.

Lesen erweitert Ihren Verstand und verbessert Ihren Wortschatz. Beginnen Sie mit kleinen Comics und Fiktionen und machen Sie dann zu größeren Büchern weiter. Aber um Ihre Kommunikation zu verbessern; Sie müssen anfangen, die Sprache zu sprechen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Ich würde empfehlen, dass Sie mit dem Lesen von Klassikern von Autoren wie Jane Austen, den Bronte Sisters, Charles Dickens und so vielen anderen aus der viktorianischen Zeit beginnen. Es hat mir bis zu einem gewissen Grad geholfen !! Wenn Sie nichts dagegen haben, religiöse Kommentare / Erzählungen zu lesen, können Sie auch John Miltons Paradise Lost einen Versuch machen. Aber am Ende müssen Sie tatsächlich kommunizieren, wie Shan bereits in seiner Antwort angegeben hat!
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Um Konversations-Englisch aufzurufen, nehmen Sie die neuesten und beliebtesten Artikel im Bereich Junge Erwachsene / Jugendliche auf. Sie finden viele umgangssprachliche Ausdrücke und Verweise in einem Kontext, den Sie möglicherweise leichter verstehen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (410 Punkte)
 

Danke für die A2A Shivraj Fundipalle

Lesen Sie zunächst Zeitungen, Kurzgeschichten und Romane.

Wenn jemand Romane hat, kann er jeden Roman von Dan Brown lesen. Er ist ein Genie und kann jeden Leser anziehen. Ich habe THE LOST SYMBOL von Dan Brown gelesen und ich habe es geliebt, obwohl es der am wenigsten bekannte Roman von Dan Brown ist. Es wird auch der eigenen Grammatik helfen.

Für Zeitungen kann man The Hindu (If Indian) bevorzugen, ansonsten ist The Guardian meiner Meinung nach das Beste.

Die englische Grammatik & Komposition von Wren & Martin ist ein gutes Grammatikbuch und kann nützlich sein.

0 Punkte
Beantwortet vor von (180 Punkte)
 

Abdus Salaam Chaus.

Teil 1 und Teil 2

Bevor Sie sich für ein perfektes Gespräch entscheiden, müssen Sie wissen, was Sie anderen vermitteln möchten. Wenn Sie nicht wissen, was dieses bestimmte Wort in Englisch übersetzt, wird es sehr schwierig sein, eine perfekte Antwort oder Rede zu geben.
Sie müssen also zunächst die englische Übersetzung der Grundwörter lernen.

Dies ist eines der bekanntesten Bücher, in dem Sie grundlegende konzeptuelle Muster erhalten, um Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. ABCD ist ein anderes solches Buch.

Um Ihre Kommunikationsfähigkeiten weiter zu verbessern, können Sie

anrufen. Mit jemandem sprechen

Schwierige Gespräche

Crucial Conversations

Außerdem sollten Sie regelmäßig englische Zeitungen und Wörterbücher lesen. Gehen Sie einfach für 5 bis 6 Wörter täglich. Nach einigen Wochen oder Monaten (je nach Ihrer Widmung) werden Sie den Unterschied bemerken. Das regelmäßige Lesen der englischen Zeitung wird Ihnen sehr helfen. Es gibt Ihnen eine klare Perspektive über die Sprache, wie sie verwendet wird, welche unterschiedlichen Sprechweisen es gibt (verschiedene Zeitungsbereiche durchgehen, da sich ihre Schreibweisen manchmal unterscheiden) usw.

Ich hoffe, das ist hilfreich
0 Punkte
Beantwortet vor von (220 Punkte)
 
  1. Word Power leicht gemacht, Norman Lewis
  2. Gymnasium Englisch Grammatik & Komposition, Wren & Martin
  3. Lesen Sie Bücher zu verschiedenen Themen so viel wie möglich.
  4. Zeitung regelmäßig lesen.
...