0 Punkte

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (550 Punkte)
  image

Es gibt verschiedene Arten und verschiedene Genres von Kampfszenen in Filmen.

  1. Zeitlupenkampf
  2. Kampfsport Art des formellen Kampfes
  3. Schneller Kampf
  4. Kampf kombiniert mit Stunts
  5. Kämpfe, die Visuelle Effekte enthalten es gibt etwas Besonderes, meist sind von den -Stunt-Direktoren des Films choreographiert. Der Regisseur des Films würde einfach im Drehbuch erwähnen, dass es zu diesem Zeitpunkt eine Kampfsequenz im Film geben würde, und er würde den Stunt-Direktoren sagen, welche Art von Kämpfen und Stunts für den Film erforderlich sind, und dann würden die Stunt-Direktoren choreografieren es ist wie eine Song-Dance-Choreographie.

    Aber wenn es um geht, werden Filme mit visuellen Effekten (wie Bahubali) oder Actionfilme (wie Jackie Chan-Filme) alle Kampfsequenzen frühzeitig geplant und choreografiert, so dass sie während des Drehs auf technische Schwierigkeiten stoßen das Kino .

    Hier ist ein Dokumentarfilm von Jackie chan über Wie choreografiert er Stunts und Kämpfe in seinen Filmen.

0 Punkte
Beantwortet von (1k Punkte)
 

Schreiben Sie einfach eine Miniaturskizze, was in der Szene geschehen soll, wo sie stattfindet und was bemerkenswert ist. Schreiben Sie keine Beschreibung der Kampfszene - niemand möchte all das lesen.

Heutzutage ist es bei großen Budgetfilmen üblich, dass sich der Regisseur mit dem Kampf-Choreographen und dem Stunt-Koordinator zusammensetzt, um alles mit 3D-Computermodellen vorzuzeigen, bevor er die Schauspieler einlädt, um die Züge zu lernen. Mit großen Action-Chase-Szenen ist es dasselbe.

Sagen Sie einfach: „Bob und Jane zerstören das Museum, als sie ein Dutzend Gefolgsleute annehmen.“

Ich wurde beauftragt, einen Horrorfilm zu schreiben, und der Produzent sagte mir, ich solle die Todesszenen auslassen, weil der Regisseur sie selbst schreiben wollte.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Es kann wirklich variieren, je nachdem, wer das Skript geschrieben hat. Wenn es auf spec geschrieben wird, gibt der Autor möglicherweise einen umfassenden Überblick darüber, welche Aktion auf dem Bildschirm ausgeführt wird. Wenn das Drehbuch jedoch vom Regisseur selbst geschrieben / neu geschrieben wird, kann es spezifischere Aktionsdetails / Choreografien geben ein detaillierteres Verständnis darüber, wie sie die Szene aufnehmen möchten.

Man könnte zum Beispiel sagen: Der Hitman betritt das Hotelzimmer und kämpft mit dem Leibwächter des Präsidenten, bevor er ihn mit einer Vase auf den Kopf schlägt Der Hitman betritt das Hotelzimmer. Der Bodyguard holt sofort seine Waffe ab, wird jedoch durch einen Roundhouse-Tritt gegen die Brust gestoppt. Die beiden greifen zurück und fallen rückwärts auf das Bett. Der Bodyguard fasst die Hände um den Hals des Henkers. Die Arme des Hitman schlagen wild um sich, bevor seine Fingerspitzen etwas berühren - eine Vase auf dem Nachttisch. Er ringt nach Atem, greift nach der Vase und schlägt sie auf den Kopf der Leibwächter. Er schlägt ihn kalt aus. «
0 Punkte
Beantwortet von (2.1k Punkte)
 

Ich schreibe mit und für zwei Stunt- / Action-Choreographen. Andy Cheng, der früher Jackie Chan´s Stuntdouble von 1997 bis 2001 war, und Johnny Martin. Ich mache ein nacktes Bein, schreibe den Grund für den Kampf und das Ergebnis auf. Ich könnte ein paar Züge hinzufügen, wenn es für die Geschichte wichtig ist. (Wenn ein Charakter eine Signaturwaffe hat und ich möchte, dass er sie verliert oder beschädigt wird.)

Wenn Andy an The Rundown mit Dwayne Johnson arbeitete, würde das Skript " ", , , zum Kampf hochgehen und dann lesen Sie, "Sehen Sie Andy Cheng" und dann mit dem Ziel der Kämpfe

beendet
0 Punkte
Beantwortet von (3.9k Punkte)
 

Obwohl die eigentlichen Bewegungen am Set choreografiert werden und wenig mit dem, was Sie schreiben, ähneln, können Sie viel mit Standort und Kampfstil tun. Wenn Sie jeden Taktschlag in einer separaten Zeile platzieren, können Sie das Tempo Ihrer Seite pro Minute beibehalten.

Randall, der auf der Intensivstation schläft, wird von zwei großen Händen um seinen Hals brutal geweckt.

Instinktiv bricht er den Griff und rollt sich von seinem Angreifer weg.

Beim Abreißen von seiner Innentür rastet er für die Tür ein.

Aber der große Mann blockiert seinen Weg und grinst. Genießt die Chance, eine Schlacht zu machen.

Randall geht es an; landet eine Flut von festen Schlägen, die wenig Wirkung haben.

Der große Mann kontert mit einem einzigen Heumacher, der Randall über das angrenzende Bett einer verängstigten alten Frau streckt.

...