0 Punkte

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von (260 Punkte)
 

Der erste Schritt beim Druck einer Zeitung ist das Sammeln von genügend Informationen. Eine Zeitung erhält die Nachrichten aus zwei Hauptquellen:

Reporter und Korrespondenten forschen viel, um die Fakten zu sammeln. Sie müssen auch herausfinden, welche Nachrichten wichtig und berichtenswert sind und welche Informationen ausgelassen werden können.

  • Eine Zeitung beschäftigt verschiedene Arten von Reportern. Ein Beat-Reporter befasst sich mit bestimmten Themen (meist über einen längeren Zeitraum) und den Themen . Er oder sie kann über ein Verbrechen und die darauf folgende Verhandlung berichten. Ein Bildungsreporter verfolgt die Themen in Bezug auf Schulen und Universitäten. Andere Beat Reporter behandeln Themen wie Mode oder Wissenschaft . Reporter für allgemeine Aufgaben behandeln jede Geschichte, die sie vom -Editor erhalten. Manchmal verbringen Reporter Monate damit, Geschichten über Korruption und andere Missstände zu erhalten. Diese Stringer arbeiten, wie sie genannt werden, nicht für ein Papier, sondern senden ihnen regelmäßig Geschichten.
Große Zeitungen haben oft Büros in anderen Städten oder Ländern. Die Auslandskorrespondenten arbeiten in diesen Büros und können sehr schnell Nachrichten an die Zeitung senden. Zeitungen können nicht überall auf der Welt Reporter und Korrespondenten haben. Sie erhalten einen Teil ihrer Informationen von News oder Wire Services . Solche Dienste sammeln Informationen von Reportern auf der ganzen Welt und geben die Nummer und über Computer und Satelliten an die Zeitungen weiter. Zu den größten Nachrichtendiensten zählen United Press International und Associated Press (beide USA). Andere Dienste umfassen Reuters (UK), Agence France Press (Frankreich) und ITAR-TASS (Russland).
Willkommen auf der Myeducational Q & A Website, wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Community erhalten können.
...