0 Punkte

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (190 Punkte)
 

Bücher lesen ist wirklich gut für junge Leser. Es kann ihnen dabei helfen, ihre Schreibfähigkeiten, Aussprache, Rechtschreibung, Grammatik und Sprachkenntnisse in dieser Sprache zu verbessern. Es fördert auch ihre ideenreichen Ideen.
0 Punkte
Beantwortet von (350 Punkte)
 

Was sollten die Kinder lesen, wenn es keine Bücher gibt.

Sie lesen nur, um die Zeit totzuschlagen und zu verschwenden, weil die Lehrer sich jetzt ein paar Tage damit beschäftigen, Episoden auf ihren eigenen Berührungszellen in Schulen anzuschauen, und sie bitten die Kinder immer, ihre Bücher anzuschauen, damit sie sich die gesamten Filme ansehen können Schauspiel spielen Drama in der Klasse und genießen Sie den ganzen Tag ..

Die Lehrer bleiben auch in ihren Häusern beschäftigt, sie haben keine Zeit für die Kinder ..

Ein Tag wird kommen, die Bücher werden die Kinder lesen und warten, bis Sie kommen Um zu wissen, warum die liebenden Kinder Bücher lesen müssen, fragen Sie uns jetzt, warum Kinder füttern müssen. was wird mit dir geschehen, wenn du nicht trinken oder essen wirst ...

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Oh, es gibt so viele Gründe und ich werde die Oberfläche kaum brechen, aber ich werde versuchen, einige der wichtigsten aufzuzählen.

  • So lernen Sie - Wenn das Kind anfängt, Lesen zu lernen, ist die einzige Möglichkeit, seine Lesefähigkeit zu erhöhen. Durch das Lesen werden sie verschiedenen Wörtern ausgesetzt, was eine großartige Möglichkeit ist, das Vokabular zu erhöhen.
  • Um zu üben - Dies geht Hand in Hand mit dem Lernen. Bücher zu lesen ist eine gute Übung, um die Sprache zu entwickeln, in der das Kind das Lesen lernt für das Kind war es besser, das Lesen zu verbessern, und sie antworteten mit „Lesen“. Ich denke, das ist sehr genau, um zu zeigen, wie wichtig es eigentlich ist, Bücher zu lesen, um die Fähigkeiten des Kindes zu verbessern.
  • Eine gute Gewohnheit einstellen - Wenn das Kind erwachsen wird und als Kind gelesen hat, liest es meistens weiter. Dies ist eine der besten Gewohnheiten, denn das Lesen kann Ihr Wissen erweitern und sich somit öffnen Weitere Optionen für das Kind

Dies sind nur drei der wichtigsten Gründe, warum Kinder Bücher lesen müssen, wenn sie noch in einem guten Alter sind, um großartige Gewohnheiten wie Lesen zu erlernen.

0 Punkte
Beantwortet von (490 Punkte)
  image

Durch Wissen wachsen

Wenn Kinder lesen lernen und lesen können, beginnen sie selbst zu lernen.

Das ist für mich erstaunlich. Ja, sie können lernen, indem sie ein Bildungsprogramm im Fernsehen oder in anderen Medien anschauen. Es gibt jedoch etwas zu lesen und sie die Verbindungen selbst herstellen zu lassen.

Meine Tochter und ich haben gemeinsam die Bibel gelesen und gehen auch durch die Fabeln von Aesop.

Sie lernt so viel aus diesen Geschichten sowie aus den Lektionen, die die Bibel lehrt, wie den Nächstenlieb wie Sie selbst und das Befolgen der 10 Gebote.

Die Liebe zum Lesen zu fördern, ist eines der besten Dinge, die wir für unsere Kinder tun können. Wenn sie so früh wie möglich mit dem Lesen beginnen, haben sie einen großen Vorteil, wenn sie zur Schule gehen.

Dies ist ein erstaunliches Programm, das Ihrem Kind bei lehrbabylesung

das schnelle Lesen beibringen kann
0 Punkte
Beantwortet von (730 Punkte)
 

Warum sagen meine jüngeren Freunde, die schwanger sind,: „Bitte geben Sie kein Geld für ausgefallene Karten aus, sondern bringen Sie mir Kinderbücher.“ Die meisten Eltern finden immer noch Lesen und insbesondere Bücher als eine sehr wichtige Fähigkeit. Ein guter Elternteil liest dem Baby sehr früh vor. Sogar ein Einjähriger kann die Seiten umblättern und so tun, als lese er. Es ist spannend, eine ganze Geschichte in einer Hand zu haben. Bücher sind wichtig. Ich kann lesen, ohne diskrete gebundene Bücher in der Hand zu haben, aber das Wirkliche ist auch ein Vergnügen. Es ist eine Freude, die ich mit meinen Kindern geteilt habe. Jetzt geben sie es an ihre eigenen Kinder weiter. Bücher sind immer noch eines unserer besten Hilfsmittel zum Selbststudium. Sie erlauben Kindern, ihre Lernerfahrungen in die Hand zu nehmen und das zu fördern.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Ich finde, dass Lesen tatsächlich zu Empathie führt. Durch das Lesen können wir lernen, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Wir beginnen, die Konflikte aus der Sicht der Charaktere zu sehen.

Dies ist für mich von entscheidender Bedeutung, da es Kindern leichter fällt, Unterschiede im sozialen Leben zu akzeptieren, da sie durch das Lesen von Büchern davon betroffen sind.

Nach meiner persönlichen Erfahrung begann ich zu verstehen, wie schlimme Diskriminierung die Menschen betrifft, als ich in der vierten Klasse mit dem Titel 'to Kill a Mockingbird' angefangen hatte, und ich hätte dieses Buch nicht berührt, wenn ich nicht die Gewohnheit hatte, aus einem Buch zu lesen junges Alter.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Kinder müssen Bücher lesen, weil ein Buch etwas kann. Ein Buch kann Sie auf ein reales oder imaginäres Abenteuer mitnehmen, wohin Sie im wirklichen Leben nicht gehen können. Ein Buch kann Ihnen viele interessante Fakten und Lektionen vermitteln, an die Sie sich später im Leben erinnern werden, wenn Sie sie brauchen. Dies ist besonders wichtig für ein Kind, das nicht sehr viel über die Welt weiß, und schon gar nicht viel über die Welt außerhalb dessen, was er leicht erleben kann.
0 Punkte
Beantwortet von (2.2k Punkte)
 

A2A.

Es gibt viele Vorteile.

  1. Es hilft dem Kind, seine Grammatik, seinen Wortschatz zu verbessern und neue Wörter zu lernen.
  2. Sie bringt sie in eine imaginäre Welt und lässt sie diese Ereignisse visualisieren, indem sie sie in der Position des Charakters halten.
  3. Bücher sind gute Freunde. Sie werden sich niemals einsam fühlen.
  4. Lesen von Büchern hilft ihnen bei ihren schulischen Aktivitäten, wo sie ihre Ideen für verschiedene Projekte nachdenken und einbringen müssen. Wenn sie beispielsweise zu einem bestimmten Thema in englischer Sprache etwas zu schreiben bekommen, können sie sich mit ihrer Kreativität und natürlich mit guten Ausdrücken ihr Bestes geben und ihr Bestes geben. Das Lesen hilft viel.
0 Punkte
Beantwortet von (550 Punkte)
 

Abenteuer! Wissen! Oh, die Orte, an denen Sie Gazy besuchen werden! Ich habe die Welt durch Bücher bereist. Die Dinge, die ich zufällig aus Neugier gelesen habe. Wissenschaft, Literatur, Fantasy, medizinische Lehrbücher. Umso mehr, je mehr ich las, desto mehr wollte ich wissen.

Meine Mutter hatte mich wegen all der schlechten Dinge an ihr lesen lassen, als ich vier Jahre alt war. Ich war in meinem Leben deshalb nie gelangweilt.

Das Lesen als Kind ließ mich die Welt um mich herum wundern. Warum gibt es unterschiedliche Wolken? Finden Sie ein Buch, um es zu erklären. Was für eine Schlange ist das? Finde ein Buch

Wenn Sie einem Kind das Lesen von Büchern beibringen, lernen Sie, die Welt in seiner Umgebung zu hinterfragen. Je mehr sie denken, desto mehr Menschen landen wie Sie. Intelligent.
0 Punkte
Beantwortet von (890 Punkte)
 

Wenn Sie darüber nachdenken, ist die destillierte Weisheit und Erfahrung von Generationen von Menschen in jedem Land und fast jeder Kontext in Büchern niedergeschrieben.

Es gibt nur einige davon, die auf Film, Audio, Video oder DVD oder andere Medien aufgelegt werden, aber es gibt Bücher.

Ich liebe Bücher und habe eine persönliche Bibliothek mit etwa 2.500 Büchern, hauptsächlich Wissenschaft, Sprache und Geschichte, mit einem guten Schuss klassischer Fiktion zusammengestellt. Außerdem sammle ich alte Musikschriften, historische Karten und historische Dokumente.

Wenn meine Kinder in jungen Jahren zu Hause waren, haben wir ihnen auch beigebracht, dass sie das Lesen lieben und wie man Bücher und das geschriebene Wort respektiert.

Vor einigen Jahren haben wir die Kinder eingesammelt und um Mitternacht in die örtliche Buchhandlung gebracht, um das neueste Harry Potter-Buch zu veröffentlichen. Einer der Eltern, ebenfalls in der Reihe, behauptete, es sei dumm, in einer Reihe zu stehen. Ich habe ihn gefragt, wann es das letzte Mal ein gefeiertes kulturelles Ereignis war, bei dem ein Buch veröffentlicht wurde.

Selbst der Fortschritt von eBooks hat meine Liebe zum Lesen nicht beeinträchtigt, aber auch meine Liebe zum Lesen von Büchern in meiner Hand nicht verringert.

Es gibt eine vor langer Zeit veröffentlichte Serie mit dem Namen Harvard Classics, eine Sammlung von 50 Bänden gesammelter Werke, die einen Lehrplan der freien Künste darstellen. Ich habe eine Reihe davon und ich habe sie alle gelesen.

Das Streben nach Wissen wird in vielerlei Hinsicht befriedigt, einschließlich Originalforschung, Schreiben, Diskurs und vielleicht noch wichtiger durch das Lesen von und die Assimilation von Weisheit und Wissen aus der Vergangenheit, die in Büchern enthalten ist.

Die Antwort auf Ihre Frage, warum Kinder Bücher lesen müssen, ist vielfältig:

  1. Entwickeln Sie ihre Intelligenz
  2. Erweitern Sie ihre Sprachkenntnisse, auch wenn sie nur in ihrer Muttersprache lesen.
  3. Entwickeln und Erweitern Phantasie
  4. Entwickeln und erweitern Sie ihre Neugier auf die Welt um sie herum.
  5. Erhöhen Sie die Kapazität für abstraktes Denken.
  6. Bereiten Sie sie auf die bevorstehende Adoleszenz und das Erwachsenenalter vor ist so viel zu lernen und zu genießen, wenn man Bücher liest; Wenn man Kindern nicht das Lesen beibringt und eine wahre Liebe zum Lesen fördert, bedeutet dies, dass sie ein Kind für den Rest ihres Lebens behindern.
...