2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
 

Nun, stell dir eine einfache Frage, magst du Chemie? Wenn ja, dann ist es für Sie wert und wenn nein, ist es keinen Cent wert, wenn es Ihre Leidenschaft nicht erfüllen kann.

Es gibt viele großartige Chemiker, die ihre Karriere aus Leidenschaft gemacht haben! Sie können auch einer von ihnen sein.
0 Punkte
Beantwortet vor von (190 Punkte)
 

Für diese Frage gibt es keine einfache Antwort: Was bedeutet „wirklich wert“?

Wenn Sie an einer bekannten Universität arbeiten und studieren möchten und dies gelingt, sollten Sie dies als ein intellektuelles Ende für sich betrachten. Wenn Sie jedoch davon ausgehen, dass sich dadurch eine Karriere in der Chemie öffnen wird, dann ist der Arbeitsmarkt für gut ausgebildete Chemiker bereits sehr gut besetzt mit ... gut ausgebildeten Chemikern. Sie könnten auch einen dritten Weg in Betracht ziehen, bei dem ein Chemiestudium hilfreich ist, aber nicht das Ende aller ist (z. B. Patentanwälte, Umweltingenieur usw.) Gleichzeitig sind forschungsorientierte Universitäten auf preiswerte Doktoranden angewiesen, um die Laborprojekte von Forschungsdirektoren durchzuführen, Lehrassistenten für Hochschullehrgänge zu sein und letztendlich Zuschusskosten für die Universitäten in die Höhe zu bringen Bereiten Sie sich auf den Arbeitsmarkt vor, denn sonst würden sie dies demonstrieren, indem Sie den Absolventen Daten zu langfristigen Beschäftigungsergebnissen liefern.

Seien Sie gewarnt. Holen Sie sich einen objektiven Rat
...