6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet vor von (210 Punkte)
Ich habe vor vielen Jahren meinen Abschluss in Kognitionswissenschaft gemacht (1985 - damals, als es praktisch unbekannt war), also haben sich die Dinge zweifellos geändert. Aber ich denke immer noch, dass es sich um einen großartigen Abschluss oder einen Abschluss (Informatik, KI, kognitive Neurowissenschaften usw.) handelt. Sie können auch auf das Design der Benutzeroberfläche oder des Spieledesigns eingehen (ich habe beides gemacht, sowie Software-Engineering und KI). Es hängt wirklich davon ab, was Sie tun möchten, was Sie gut können und was Sie möchten, um die Zeit dafür zu nutzen, Experten zu werden.
0 Punkte
Beantwortet vor von (210 Punkte)
Was ist mit der Unternehmensberatung?

Ich habe meinen Bachelor-Abschluss in Kognitionswissenschaft (und später einen Abschluss in KI / Machine Learning) gemacht und arbeite jetzt für eine Management- und Technologieberatung.

Persönlich finde ich, dass die Kombination von weichen und harten Themen in der Kognitionswissenschaft für die Beratung besonders relevant ist.

Auch Kognitionswissenschaftler scheinen in der Geschäftswelt mehr Aufmerksamkeit als je zuvor zu erhalten - Kahneman und sein "schnelles und langsames Denken" sind ein Beispiel.

Ein gutes Stück des Schulungsmaterials in der Beratung basiert sehr grob auf dem, was Sie in der Kognitionswissenschaft lernen, wie zum Beispiel dem Lösen von Problemen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (280 Punkte)
Die Kognitionswissenschaft lehrt Sie, wie Sie eine Blackbox nehmen und die Funktionsweise der Funktionen in Abhängigkeit von den von ihr generierten Ausgaben annehmen. В Diese Art der Problemlösung hat viele Anwendungen.

Stellen Sie fest, dass kognitive Wissenschaftsprogramme an Universitäten sich stark voneinander unterscheiden. Consider Berücksichtigen Sie die Kurse, die Sie belegen, und die interdisziplinären Methoden und Techniken, die Sie lernen, um interessante Probleme zu lösen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Ich habe in letzter Zeit mit einer Reihe anderer Studenten der Kognitionswissenschaft gesprochen, und es scheint, als würden viele von ihnen auf User Experience Design, Marketing, Journalismus oder Forschung setzen und Neugier. Eine Absolventin plant insbesondere, in die Managementberatung einzusteigen, und studiert derzeit für ihren Master in einem anderen Land.

Wenn es um kognitive Wissenschaften geht, zählt in der Regel die Arbeitserfahrung, die Sie haben. Sie müssen in der Lage sein, Ihre College-Erfahrung auf einen bestimmten Bereich abzustimmen, an dem Sie interessiert sind. Das bedeutet, verschiedenen Clubs beizutreten, an Kursen außerhalb Ihres Hauptfachs teilzunehmen usw.
0 Punkte
Beantwortet vor von (320 Punkte)
Neben dem naheliegenden Weg zum Professor, könnten Sie sich auch mit User Experience-Designs beschäftigen. Dies gilt für VUI-Designs (Voice User Interfaces), bei denen das Verständnis von Kognitionswissenschaft und Linguistik äußerst gefragt ist.

Da die Welt sich von der Berührung von Bildschirmen und Gesprächen mit Bildschirmen entfernt, bleiben
Kognitionswissenschaft und menschliche Faktoren bestehen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (660 Punkte)
 

Sie könnten mit einem Zahnrad-Abschluss in das UX-Design einsteigen, vorausgesetzt, Sie verfügen über ein großartiges Portfolio, das Ihre Arbeit zeigt. UX-Design wendet das, was Sie bereits über kognitive Psychologie und Wahrnehmung wissen, an, um Software für Kunden und Benutzer zu verbessern.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, schreiben Sie mir oder folgen Sie mir und Sie können mehr darüber erfahren. Es ist ein boomendes Feld, in das man einsteigen kann, und es beinhaltet, was man an Cog-Sci-Software vielleicht schon mag.
...