11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (220 Punkte)
 
  1. Zeitung lesen.
  2. Hören Sie Fernsehnachrichten
  3. Sehen Sie sich die englischen Filme an - hauptsächlich alte Klassiker
  4. Lesen Sie gute Bücher - Klassiker, Biografien sowie Sachbücher Verwenden Sie jedes Wort mindestens fünfmal in Sätzen, sowohl geschrieben als auch während Sie mit jemandem sprechen.
  5. Sprechen Sie so viel wie möglich. Denken Sie nicht darüber nach, ob Sie richtig oder falsch liegen. Die einzige Möglichkeit, eine Sprache gut zu lernen, besteht darin, sie ohne Scheu oder Vorbehalt zu sprechen. Sprich immer mehr mit mehr Leuten! Voila, Sie werden Ihr Englisch in kürzester Zeit verbessern! Viel Glück.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 
  • Lesen Sie nur die Artikel, die Sie für englische Zeitungen interessieren. (Kreuzworträtsel nicht vergessen)
  • Sehen Sie sich eine TV-Serie mit englischen Untertiteln an.
  • Laden Sie Apps wie Duolingo und Memrise herunter.
  • Führen Sie ein Tagebuch - in dem Sie Ihre Emotionen und Erfahrungen selbst festhalten können.
  • Versuchen Sie, den Wortschatz zu verbessern, indem Sie täglich 2 neue Wörter durch den Thesaurus lernen.
  • Schauen Sie sich auf Englisch an. * Main point *
  • Sehen Sie sich die englischen Reden, Debatten und Fakten auf Youtube an.
  • Kommunizieren Sie so viel wie möglich auf Englisch.
  • Lesen Sie englische Romane und Autobiografien.
  • Glauben Sie an sich selbst und fangen Sie an, auf Quora zu schreiben.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Genau wie das Sprichwort - Übung macht den Menschen perfekt.

Ich ziehe es vor, diese Frage zu beantworten:

L - Hören

S - Sp glaube und folge dieser Reihenfolge. Ihre kognitiven Fähigkeiten sollten zuerst eine erste Eingabe erhalten, damit sie verarbeitet werden kann.

Für mich waren es Filme, die mir vor allem beim Zuhören geholfen haben. Folgen Sie in Ihrem Fall Ihren Interessen wie dem Hören von Liedern, Radio und Kommentaren, was auch immer Sie dazu bringt. Sie können sogar versuchen, Debatten zuzuhören. Argumente, folgen Sie den Nachrichtenkanälen und vielen anderen Dingen wie Podcasts usw.,

Damit Sie als ersten Schritt immer mehr zuhören müssen oder nicht. Schaffen oder machen Sie sich selbst in einer Umgebung der Sprache, die Sie lernen möchten.

Wenn Sie genug zu hören bekommen, sind Sie reich genug mit der minimalen Anzahl von Wörtern, die Ihr Sprechen ausmachen könnten. Jetzt ist es an der Zeit, mit Ihren Worten zu experimentieren. Und vor allem in jeder Hinsicht ist es am wichtigsten, dass Sie immer eine gesunde und dauerhafte Atmosphäre in der Sprache schaffen, die Sie gerade lernen werden, sonst wird es niemals passieren.

Ich bevorzuge das Hören und Sprechen als erste Schritte, weil Sie einige Beispiele über Analphabeten haben, die eine ausgezeichnete Kommunikation in anderen Sprachen haben.

Stellen Sie in Schritt 2 sicher, dass Sie gut mit denjenigen trainieren, die Sie korrigieren können, anstatt Sie zu kommentieren, damit Sie beim Lernen nicht dramatisch aufgeben. Wenn Sie an kleinen Gesprächsrunden mit Ihren Freunden teilnehmen können. Andernfalls gibt Ihnen JAM eine großartige Erfahrung Ihrer Sprechfähigkeiten.

Kommen Sie zu Schritt 3, der Leseteil, gehen Sie nicht mit Tonnen von Lasten los. Nur Kickstart mit kleinen und lustigen Büchern oder Witzen ist der beste Weg, um auf lustige Art und Weise und auf einfache Weise zu lesen. Und sobald Sie gut genug sind, gehen Sie mit den Grammatikbüchern, Romanen und allem weiter. Ich schlage vor, die Bücher Ihres Interessengebiets mitzunehmen, damit Sie es nicht hart oder gelangweilt fühlen.

Wenn Sie mit den 3 Schritten gut genug sind, können Sie den Zauberstab drehen. Es bedarf jedoch großer Anstrengungen, um hierher zu gelangen. Sie haben keine Grenzen, um sich auszudrücken, wenn Sie hier ankommen, und Sie werden mehr und mehr Möglichkeiten kennenlernen, um Ihre Gedanken auf unterschiedliche Weise auszudrücken, was Sie letztendlich zu einem guten Sprachexperten macht.

Hoffe, ich habe Ihre Frage beantwortet.

0 Punkte
Beantwortet von (490 Punkte)
 

Der beste Weg, um etwas zu verbessern, ist regelmäßig üben. Ob zu Hause oder im Büro, in der Schule oder auf dem Markt, wir können uns alle auf Englisch unterhalten, wenn nicht mit anderen, dann zumindest mit uns selbst. Fangen Sie an, auf Englisch zu denken, Sie werden sehen, dass Sie allmählich das Vertrauen haben, es auch vor der Welt zu sprechen.

Die meisten von uns haben keine Englischkenntnisse, nur weil wir zuerst in Hindi denken und dann versuchen, es in Englisch umzuwandeln, für das wir uns nicht so sicher sind. Auch das Lesen und Hören spielt hier eine große Rolle. Versuchen Sie, lesen mehr und das auch in Englisch. Es wird auf jeden Fall in helfen, den -Vocab zu verbessern. Wenn Sie hören, werden Sie mit dem Prununcation-Teil unterstützt, und , die und sprechen, wenn Sie denken, wird Sie sicher machen, was Sie sprechen.

Eine weitere Sache ist, dass einige Leute zögern, weil sie Angst haben, falsche Wörter oder Grammatik- und Prunktionsfehler zu verwenden. Denken Sie jedoch immer daran, dass Sie zumindest versuchen, sich zu ändern. Es ist kein Problem falsch zu sein, und wenn Sie jemanden haben, der Sie korrigieren kann, dann nehmen Sie es als Sahne auf den Kuchen.

Ich hoffe, Sie finden hier einen Weg!

0 Punkte
Beantwortet von (11.9k Punkte)
 

Verwenden Sie Merriam Webster Online-Wörterbuch und Thesaurus, das auch ein Audiomaterial enthält, das die Aussprache bereitstellt.

Gut zuhören und aufmerksam lesen sind die ersten Schritte einer guten mündlichen und schriftlichen Kommunikation.

Bauen Sie Ihr Wissen über Grammatik (Wren & Martin), Syntax, Vokabeln usw. auf.

Bevor Sie ein bestimmtes Wort verwenden, sagen Sie "beautiful", überprüfen Sie den Online-Thesaurus auf Synonyme und verwenden Sie das am besten geeignete Wort.

Der Wortschatz wird Stein für Stein gebaut. Ein neues Wort zu lernen führt also dazu, viele andere zu lernen. Überprüfen Sie die genaue Bedeutung jedes neuen Wortes aus dem Wörterbuch, anstatt zu versuchen, die Bedeutung aus dem Kontext zu erraten.

Lesen Sie viele gute Autoren. Hören Sie sich viele gute Sprecher an. Entwickeln Sie jedoch in jedem Fall Ihren eigenen, einzigartigen Stil.

Schreiben Sie kurze Ansprachen, speichern Sie sie, verinnerlichen Sie sie und legen Sie sie vor dem Spiegel oder einem besseren Sprecher als Sie ab. Übung macht den Meister. Treten Sie einem lokalen Toastmasters Club oder einem anderen öffentlich sprechenden Club bei.

Standing Ovation - Fünfzehn Reden zur Steuerung des angehenden Redners von Sterling Publishers bei Amazon werden eine große Hilfe sein.

0 Punkte
Beantwortet von (640 Punkte)
 

Indem Sie so viel wie möglich zweisprachige Texte lesen.

Indem Sie Zeitungen in Hindi und Englisch nebeneinander lesen.

Indem Sie mit einem Freund Englisch sprechen, der besser ist als Sie selbst.

Durch Verwendung von Englisch mit Freunden in Social Media-Veröffentlichungen.

Durch das Lesen von Blogs so viel wie möglich.

Beim Lesen englischer Literatur wie Gedicht, Geschichte, Roman, Drama und deren Übersetzungen in Hindi oder der Muttersprache.
0 Punkte
Beantwortet von (2.9k Punkte)
 

Diese Frage erfordert eine Korrektur, da sie einen grammatikalischen Fehler bei der Verwendung von "her" anstelle von "einer" hat. Tatsächlich enthält Quora jede Menge Tipps und Tricks, um die Englischkenntnisse zu verbessern. Ich habe mehrere Beiträge und Blogs verfasst und auch einige hilfreiche Antworten der gelehrten Quorans mitgeteilt. Ich hoffe, Sie finden das gleiche und lesen und lesen Sie erneut. Viel Spaß beim Lernen.
0 Punkte
Beantwortet von (1.6k Punkte)
 

Hallo,

Vielen Dank für die A2A.

Ihrer Frage nach gehe ich davon aus, dass Sie bereits wissen und Englisch beherrschen und dass Ihre Grundlagen stark sind.

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie als Nächstes nur noch üben. Lassen Sie mich einige Möglichkeiten zum Üben erwähnen. Alle folgenden Punkte sind miteinander verbunden.

Die beste Verbesserung war das Lesen.

Gelesen: Der Grund, warum Lesen hilft, ist, denn wenn Sie lesen, wird Ihr Geist gebeten, konzentriert zu sein, und Ihr Geist achtet deshalb genau auf die Wörter und die Satzbildung.

Problem: Manchmal kann ich beim Lesen nicht verstehen, was geschrieben wird, bis ich es immer wieder lese.

Lösung: Das Problem hier ist, dass, wenn Sie einen Artikel lesen oder wenn Sie ein Buch lesen, Ihr Verstand nach der vollen Konzentration auf den Kontext gefragt hat, aber wenn Sie bestimmte Wörter lesen, lösen Sie Erinnerungen und meine Gedanken aus Der Geist verschwindet sehr leicht, weil er faul ist. Um dies zu lösen, müssen Sie sich nur noch stärker auf das Lesen und das Buch konzentrieren. Versuchen Sie, sich die Geschichte vorzustellen, die Sie gerade lesen. Wenn sich Ihr Verstand wieder verschlechtert, hören Sie mit dem Lesen auf. Es ist nicht nützlich, um des Lesens willen zu lesen.

TIPP: Lesen Sie vor, wenn Sie etwas lesen. Hören: Hören ist wichtig. Der Grund ist, dass neben dem Verstand auch Ihre Ohren an die Aussprache gewöhnt sind. Daher ist es wichtig, jeden Tag etwas zu hören Untertitel, denn wenn Sie mit dem Lesen der Untertitel beschäftigt sind, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht die Aussprache hören, die in der jeweiligen Szene gemacht wurde, und dann ist das Ganze nichts als Zeitverschwendung. Ich empfehle immer, englische Filme ohne Untertitel anzusehen. Es wird empfohlen, Ohrstöpsel zu verwenden, um die Klangqualität zu verbessern. Problem: Es ist ein paar Tage her, dass ich Filme gesehen habe, aber ich kann immer noch nichts verstehen, was ich nicht gut kann. Warum muss es so sein? Lösung: Hören Sie auf, sofortige Ergebnisse zu erwarten, es dauert Zeit, jeder hat sein eigenes Tempo, Dinge zu begreifen, und es ist nicht ratsam, sich mit einem anderen zu vergleichen, wenn es um Englisch geht Sprecher seit frühester Zeit. Der Vergleich ist also auf Sie ausgerichtet. Wenn Sie sich dennoch mit jemandem vergleichen möchten, vergleichen Sie sich selbst mit , vergleichen Sie Ihren Fortschritt mit dem von gestern und bemühen Sie sich, sich besser zu machen, als Sie es gestern waren. Tipp: Hören Sie zu, was Sie lesen. Schreiben: Schreiben ist wichtig, weil das Diktat korrekt sein muss, was bedeutet, dass die Rechtschreibung korrekt ist. Wenn Sie etwas schreiben und einen Satz richtig oder falsch selbst formulieren, wird Ihr Verstand sein in der Lage, Ihnen zu sagen, ob das, was Sie geschrieben haben, richtig oder falsch war. Tipp: Schreiben Sie, was Sie hören. Nachdem Sie alle Tipps zusammen gelesen haben, können Sie viel herausfinden. Tun Sie es in der gleichen Reihenfolge und Ihr Englisch wird sich mit der Zeit verbessern. Aber lassen Sie das Englisch nicht, auch wenn Sie Ihr gewünschtes Niveau erreicht haben, lieben Sie die Sprache und es wird Sie wieder lieben. Hoffe, das hilft.
0 Punkte
Beantwortet von (2.5k Punkte)
 

Lesen und hören Sie so viel wie möglich englische Inhalte. Dies verbessert Ihr Sprachkonzept.

Wenn Sie täglich die richtige Strategie verfolgen, können Sie sich in wenigen Monaten verbessern.

Hier sind einige davon[1]

Fußnoten

[1] So lernen Sie Englisch schneller - Straight Free English

0 Punkte
Beantwortet von (960 Punkte)
 

Täglich:

  1. Verbessern Sie Ihren Wortschatz, indem Sie täglich neue Wörter lernen.
  2. Mehr üben und sogar auf Englisch mit sich selbst sprechen.
  3. Schauen Sie sich Videos mit guter Qualität an. Englisch bedeutet Standard-Englisch.
  4. Lesen Sie Zeitungen, um Wörter und Verständnis zu erleichtern.
  5. Mit anderen auf Englisch kommunizieren.
...