496 Antworten

0 Punkte
Beantwortet vor von (1.1k Punkte)
  Weirdness des EINZELNEN

Ich spreche nur noch über die Zeit nur über dein Profil nur
Was sind die urkomischsten englischen Fehler (indisch)?
0 Punkte
Beantwortet vor von (190 Punkte)
Der Unterschied zwischen "bis", "bis" und "solange"!
Dies wird sehr verwirrend. Die Bedeutungen ändern sich mit diesen Phrasen drastisch.

Außerdem "eine Prüfung ablegen" und "eine Prüfung ablegen". Normalerweise ist die Verwirrung geringer als der erste Punkt. Sie können verstehen, was die Person vermitteln möchte. Aber gut, trotzdem ein Fehler.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Verwendung einer zweiten Verbform mit einem Hilfsverb.

Nein B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B B In B B I QC Richtig

Ich wußte nicht, daß das. In B B B B B B B B B E B Ich wusste nicht, dass das weiß.

Haben Sie Ihr Telefon ?

Ich ging nicht mit dem Wert von in Richtung . Ich habe nicht mit dem Namen in Richtung gegangen.

und viele weitere Beispiele.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
1. Verwenden des Wortes prepone - Es gibt kein solches Wort im Englischen.
2. Sätze mit "Nein" beenden - Beispiel: "" Nein "" oder "" Nein " usw. Ich gehe davon aus, dass dies eine Folge der unbewussten Übersetzung des entsprechenden Satzes oder der entsprechenden Formel ist Satz in der Muttersprache des Sprechers.
3. Verwenden von "Ich" über "Ich" - Dies ist auf der ganzen Welt üblich, auch bei Drehbuchautoren für prominente Fernsehserien, Romane und dergleichen. Wenn Sie jemand fragt, "Wer ist das?", Soll dies gesagt werden "Ich bin es, John Doe" und nicht "Ich bin es, John Doe".
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
1) "Garantie?"

Junge 1: Wir haben keine Klasse
Junge 2: Garantie?

Junge: Ich werde in 5 Minuten da sein.
Mädchen: Garantie?

Mann: Ich werde morgen meine Telefonrechnung bezahlen.
Exekutive: Garantie, Sir?



Ich kann mich immer noch nicht damit abfinden.
image
2) Sie sagten, sagten sie, sagten sie, sagten sie.

Ich sagte, du kannst nicht.
. Du hast gesagt, du kommst zum College.
. Ich sagte, ich schaffe es nicht.
. Ich sagte ihm, dass er mich anrufen kann.
"Ya" am Ende jedes Satzes. Mädchen besonders.

"Komm ya!" Go "Go ya" "Nein ya"


4) Am häufigsten: "Myself"


Hallo Myself Rahul, machend Engineering.
Hallo ich selbst Akshatha, abgeschlossenes Engineering, freut sich auf die Arbeit in Ihrem Unternehmen.
0 Punkte
Beantwortet vor von (260 Punkte)
Drei Ausschlussklauseln: Erstens, einige davon sind möglicherweise nicht unbedingt Fehler, wenn sie aus dem Zusammenhang herausgenommen werden, zwei, einige sind möglicherweise nicht nur auf Inder beschränkt, und einige von ihnen sind möglicherweise auf einige Regionen in Indien beschränkt, und drei habe ich gemacht mein gerechter Anteil in der Vergangenheit (und höchstwahrscheinlich in der Gegenwart).

Einer meiner Freunde .
Ich höre viel, anstatt "einen meiner Freunde". In einigen Fällen ist es "einer meiner Freunde ist ..."

Das ist zu gut .
Ich habe dies so oft gesehen, dass ich nicht sicher bin, ob dies richtig ist oder nicht. Aber jedes Mal, wenn ich es höre, frage ich unbewusst: "Zu gut für was?"

Er erklärte mir .
Dies ist keine philosophische Aussage, sondern eine fehlende Präposition. Es gibt auch andere Beispiele wie "Er sagte mich" anstelle von "Er sagte zu mir", und dann gibt es die Überkompensation mit "Er hat mir gesagt", statt "Er hat es mir gesagt" und "Er bat mich". statt "Er hat mich gefragt".

Bitte verwechseln Sie mich nicht mit .
Dies ist eine andere Sache, und um einen der Leute zu zitieren, der mich Englisch unterrichtet hat: "Verwechseln Sie Sie nicht mit was? Jemand, der gutes Englisch spricht?" (Er war ein entzückender Mann.) Das beabsichtigte Wort lautet "Missverständnis", "Fehlinterpretation" usw.

Zurück zu mir .
Ich sehe das am Ende von E-Mails, wenn ich es nur in Science-Fiction-Geschichten sehen sollte. Das beabsichtigte Verb ist "Antwort".

Heute nur noch .
Das hört sich nicht richtig an, wenn jemand nicht über ein Schnäppchen spricht, das am Ende des Tages geschlossen wird. Sag auch seinem Cousin "Heute selbst".

Nur für Namensvetter .
Dies ist ein wunderbarer regionaler Fehler in der Übersetzung. Ich habe gesehen, dass zu viele Leute das Wort "Namensvetter" verwenden, um "für" zu bedeuten. Es gibt ein anderes falsch übersetztes Wort für dasselbe, und ich hoffe, dass es eines Tages in diesem Zusammenhang zu einem Wörterbuch kommt - eyewash .
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
Viele Leute machen diese Fehler Mall anstelle von Mein Haus ist in der Nähe des Einkaufszentrums
4. So wie das nur ist, weiß ich nicht einmal, was das bedeutet meine Haare.
0 Punkte
Beantwortet vor von (390 Punkte)
  1. Framing Fragen als Sätze:
Der Hörer soll die Absicht des Sprechers anhand seiner Intonation verstehen. Beispiel:
Richtig: Möchten Sie etwas Wasser haben?
Falsch: Sie möchten etwas Wasser? (mit einem Befragungston)

2. Überall Apostrophe verwenden:
Ich sehe das überall. In letzter Zeit viel auch über qualitativ gute schriftliche Kommunikation, soweit ich gezwungen war zu überlegen, ob sich die Verwendung von Apostrophen wirklich geändert hat!
Falsch: Die Kinder spielten!
Falsch: Er braucht's dringend! (Glauben Sie mir, ich habe das tatsächlich gesehen.)


3. Vollständige Ignorierung perfekter Zeitformen
Ich möchte hier nicht in die Einzelheiten der Zeitformen eingehen, aber ein Beispiel sollte helfen.
Richtig: Die Lehrer hatten geglaubt, John sei ein Idiot, bis er die richtige Antwort auf diese Frage fand.
Falsch: Die Lehrer hielten John für einen Idioten, bis er die richtige Antwort auf diese Frage fand.
Wie Sie sehen, zeigt die erste die Reihenfolge der Aktivitäten viel klarer als die zweite.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
1. Einige Leute sagen "Ich denke, das ist nicht möglich"
"Also" wird verwendet, um eine Phrase zu ersetzen. Die korrekte Verwendung wäre:
Ich denke schon. ODER
Ich denke, das ist nicht möglich.

2. "Ich hatte heute einen Unfall"
Wir verwenden das Verb "haben", um viele Verben zu ersetzen.
Eine korrekte Verwendung wäre: "Ich habe heute einen Unfall erlebt"

3. Ich und Raj werden zu Ihnen kommen.
Das Wort "Ich" ist kein Thema. Das richtige Thema ist "Ich".
Der richtige Satz: "Raj und ich werden heute zu Ihnen kommen"

4. Als Antwort auf "Wie geht es dir" sagen die Leute "Ich bin gut".
Ich bin gut in was? "Ich bin gut" sollte immer verwendet werden, um zu beschreiben, wie gut jemand an etwas ist. "Ich kann gut malen"
Wenn also jemand fragt "Wie geht es dir?", Sollte die Antwort "Mir geht es gut" oder "Mir geht es gut" sein.

5. Verwendung überflüssiger Wörter (in Indien am häufigsten vorkommender Fehler):
Cousin-Schwester, Küchenraum

6. Verwendung bestimmter Artikel "Der" vor fast allem, sogar vor Namen: "Ich habe den Justin angefordert Bieber hört auf zu singen ";)
0 Punkte
Beantwortet vor von (230 Punkte)
 
  • 'Ohnmacht'
    Wenn Sie Ihr Studium an einer Bildungseinrichtung abgeschlossen haben, machen Sie Ihren Abschluss an dieser Einrichtung.
    Sie werden nicht von dieser Institution "ohnmächtig".
    Wenn Sie "ohnmächtig" werden, bedeutet dies, dass Sie das Bewusstsein verlieren, als ob Sie zu betrunken wären, obwohl ich nicht sicher bin, wie wir es geschafft haben, Graduierung und Vergiftung miteinander zu verbinden.

  • Falsch: Kommen Sie morgen zum Amt?
    Richtig: Kommen Sie morgen ins Büro?
    image

  • Inder : Im Dezember werden wir Ausländer besuchen.
    Rest der Welt : Wir werden ein fremdes Land besuchen.

  • 'Years back'
    Wenn es in der Vergangenheit passiert ist, ist es vor Jahren passiert, nicht "Jahre zurück".

  • Falsch: Haben Sie heute alles Gute zum Geburtstag?
    Richtig: Haben Sie heute Geburtstag?

  • 'Diskutieren Sie über'
    »Worüber sollen wir heute diskutieren?«
    »Lassen Sie uns über Politik diskutieren. Wir brauchen ein fehlerbehaftetes Thema, um unsere schlechte Grammatik widerzuspiegeln. 52
    Sie "besprechen" nichts. Sie besprechen nur Dinge.
    Das Wort "diskutieren" bedeutet "reden". Es gibt keinen Grund, das Wort "ungefähr" nach "Diskutieren" einzufügen.
    Das wäre, als würde man sagen "darüber reden".

  • 'bestellen für'
    "Hey, lassen Sie uns eine Pizza bestellen."
    "Sicher, und warum nicht eine Bibliothek überfallen, während wir dran sind."
    Wenn Sie etwas bestellen, "bestellen" Sie es, Sie "bestellen" es nicht.
    Wer weiß, wann oder warum wir zufällige Präpositionen platziert haben Nachverben?
    Vielleicht hat irgendjemand in unserer Geschichte jemand etwas Vertrauen in das Wort "Doing" verloren und "Für" hinzugefügt, um sicherzustellen, dass ihre Reihenfolge sie erreicht. Sie müssen ziemlich hungrig gewesen sein.

  • 'Out of station "
    " Tut mir leid, ich kann jetzt nicht reden, ich bin nicht mehr in der Station. "
    " Was für ein Zufall, Vijay, ich bin gerade in einer Station. "Ein weiterer Ausbruch aus der Vergangenheit, dieser, und auch extrem veraltet
    Was ist los mit "out of town" oder "nicht in Mumbai" oder "Ich bin nicht hier"?

  • Fehler mit dem Wort "Haben"
    Er hat ein Auto oder sie hat ein Auto ein Haus ist falsch
    Die richtige Version ist, er hat ein Auto oder Sie hat ein Haus
    Er isst zu Mittag oder sie frühstückt, ist richtig.
...