1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von (500 Punkte)
 

Erforsche deine Grenzen und habe keine Angst, Clubs beizutreten und die Schule zu erleben. Angenommen, Sie werden in die höhere Bildung gehen, High School ist die einzige Zeit, die Sie eine kostenlose Ausbildung haben werden. Als ich in der neunten Klasse war, blieb ich einfach bei mir selbst, machte die Arbeit und bekam erstaunliche Ergebnisse. Ich stellte jedoch fest, dass ich zu diesem Zeitpunkt ziemlich unsozial war und die ganze Zeit über Spiele spielte. Mach das nicht. Verbinde dich mit Lehrern und rede auf. Freundschaft schließen. All das wird in den kommenden Jahren essenzielle sein, wenn es darum geht, dass Lehrer Ihnen Empfehlungsschreiben schreiben, in einen Studenten- oder Clubrat gewählt werden und in der Regel Leute für Sie da haben, wenn Sie sie brauchen. Nutzen Sie die kostenlose Ausbildung und nehmen Sie herausfordernde Kurse oder Kurse, die Sie nie zuvor gesehen haben. Machen Sie nicht das Nötigste, denn wenn die Zeit für die Zulassung zum College und allem kommt, werden Sie feststellen, wie wichtig die ersten Jahre für den Aufbau eines beeindruckenden Lebenslaufs waren. Viel Spaß und fleißig lernen, aber die beiden ausbalancieren und nicht wild mit Freunden gehen oder lernen, bis du stirbst - wenn du diesen Sweet Spot findest, wird sich der Rest der Highschool selbstständig machen. Als aufsteigender Senior für einen aufstrebenden Neuling wünsche ich dir viel Glück und mögest du die High School genauso genießen wie ich.

...