0 Punkte

135 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
  Eier sind gesund, solange Sie nur ein oder zwei am Tag essen.

Hühnereier liefern alle essentiellen Aminosäuren für den Menschen und liefern außerdem Eiweiß und verschiedene Vitamine und Mineralstoffe.

Eier sind sehr fett- und cholesterinreich. Obwohl mehr als die Hälfte der in Eiern gefundenen Kalorien aus Fett im Dotter stammen, wird darüber diskutiert, ob dies ein Gesundheitsrisiko darstellt. Der Konsens über viele Studien ist, dass das Essen von ein oder zwei Eiern pro Tag Sie nicht verletzen wird, aber höherer Konsum kann zu Typ-2-Diabetes führen.

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Egg...
+1 Punkt
Beantwortet von (140 Punkte)
Wahrscheinlich. Lesen Sie http://www.amazon.com/Good-Calor..., um die Geschichte der Ei-Angst zu verstehen (beginnend mit einem Experiment, das Eier an Kaninchen verfüttert, die Pflanzenfresser sind).
0 Punkte
Beantwortet von (330 Punkte)
Ja - iss nicht 3 pro Tag.

Das große Risiko, das angeblich von Eiern ausging, war ihr hoher Cholesterin-Gehalt. Jüngste Studien legen nahe, dass bei einem moderaten Verzehr (ungefähr ein Ei pro Tag) kein Zusammenhang zwischen dem Cholesterin der Nahrung und dem Körpercholesterin besteht, im Vergleich zu weniger häufigem Konsum.

Es kann eine gleitende Skala für Herzkrankheiten mit zunehmendem Eiverbrauch geben. Wie Brent erwähnte, hat die Forschung einen Zusammenhang zwischen erhöhtem Herzkrankheitsrisiko und täglichem Eierkonsum speziell für Patienten mit Diabetes und auch allgemeiner vorgeschlagen.

Außerdem haben Eier viele Nährstoffe, sind billig und eine gute Proteinquelle.

Für eine Zusammenfassung einiger gesundheitlicher Vorteile von Eiern: http://whfoods.com/genpage.php?t...

Für einige Studien / Zusammenfassungen zu möglichen Gesundheitsrisiken / Auswirkungen von Eiern:
http://www.hsph.harvard.edu/nutr...
http://www.ajcn.org/cgi/content/...
http://circ.ahajournals.org/cgi/...
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Hier ist ein weiteres gutes Papier über die Ei / Cholesterin-Verbindung: http://www.jacn.org/cgi/content/...
+1 Punkt
Beantwortet von (160 Punkte)
Hühnereier sind eine der einzigen Lebensmittel-basierten Quellen von Vitamin D und sie enthalten einige der hochwertigsten verfügbaren Proteine.

Huhn Eier liefern auch alle essentiellen Aminosäuren für Menschen und bieten mehrere Vitamine und Mineralstoffe, einschließlich Vitamin A, Vitamin B2, Folsäure (Vitamin B9), Vitamin B6, Vitamin B12, Cholin, Eisen, Kalzium, Phosphor und Kalium!

Sehen Sie diesen Link => http://en.wikipedia.org/wiki/Egg...

Ja Eier sind gut für dich!
+1 Punkt
Beantwortet von (160 Punkte)
Eier, die seit langem dämonisiert wurden, weil sie ziemlich hohe Cholesterinwerte enthalten, sind nicht so schlecht, wie sie geknackt worden sind. Tatsächlich ist ein Ei ein viel besseres Frühstück als ein Donut, der in einem Öl, das reich an Transfetten ist, oder ein Bagel aus raffiniertem Mehl gekocht wird. Menschen mit Diabetes oder Herzerkrankungen sollten jedoch ihren Eigelbkonsum auf nicht mehr als 3 pro Woche begrenzen. Aber Eiweiß ist sehr reich an Eiweiß und ist ein guter Ersatz für ganze Eier in Omelettes und Backen.

Quelle: Harvard School of Public Health.
http://www.hsph.harvard.edu/nutr...
0 Punkte
Beantwortet von (180 Punkte)
Ja!
Ich weiß, dass es eine große Debatte gibt, wenn Eier Cholesterin und Herzkrankheiten erhöhen. Aber laut http://www.healthdiaries.com/eat... wurden Studien an beiden durchgeführt, die bewiesen, dass der mäßige Verzehr von Eiern auch keinen Einfluss hatte. Laut einer Studie kann der regelmäßige Verzehr von Eiern Blutgerinnseln, Schlaganfällen und Herzinfarkten vorbeugen. Auch Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass es gesättigtes Fett ist, das Cholesterin eher als Cholesterin aus der Nahrung erhöht. Welche Eier enthalten nur 1,5 g gesättigte Fette.
Solange Sie Ihren Verzehr auf nicht mehr als 2 am Tag halten, können sie Ihrem Körper viele Vorteile bieten, darunter:
Eier sind eine ausgezeichnete Proteinquelle, ein Ei enthält 6 Gramm.
Eier können vor Brustkrebs schützen. Eine Studie zeigte eine Frau, die mindestens 6 Eier pro Woche konsumierte, hatte 44% weniger Chancen, an Brustkrebs zu erkranken.
Eier sind eine Quelle für gesundes Fett.
Eier sind eines der einzigen Lebensmittel, die natürlich vorkommendes Vitamin D enthalten.
Eier sind gut für Ihre Augen. Forscher fanden heraus, dass Menschen, die jeden Tag Eier essen, das Risiko, an Katarakten zu erkranken, senken.
Die Eigelb sind auch nicht schlecht für dich! Ein Eigelb enthält etwa 300 Mikrogramm Cholin. Cholin ist ein wichtiger Nährstoff, der hilft, das Gehirn, das Nervensystem und das Herz-Kreislauf-System zu regulieren!
+1 Punkt
Beantwortet von (840 Punkte)
Ich denke, es hängt wahrscheinlich auch von Ihrem Lebensstil ab, genau wie fast jedes andere "echte" Essen: Wenn Sie sesshaft sind, halten Sie den Eierkonsum wahrscheinlich alle paar Tage auf 1-2. Aber ich bin mir sicher, dass 3 oder noch mehr Eier an schweren Trainingstagen nicht nur ok, sondern auch gut beraten sind.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
"Menschen mit Diabetes oder Herzerkrankungen sollten jedoch ihren Eigelbkonsum auf nicht mehr als 3 pro Woche beschränken."

OK, ich habe das Bedürfnis, das anzugehen. Herzkrankheiten, ja, diese Leute sollten wahrscheinlich ihren Eierkonsum beobachten. Aber Diabetes? NEIN. Menschen mit Diabetes brauchen Protein, und Eier sind eine der besten Möglichkeiten, um es zu bekommen. Was Menschen mit Diabetes vermeiden müssen, sind Kohlenhydrate. Zucker, Mehl, Reis, Kartoffeln, all diese Kohlenhydrate müssen mit Protein kombiniert werden, um Glukose-Spikes zu verhindern.
0 Punkte
Beantwortet von (4.6k Punkte)
Ja, Eier sind gut für dich. Sie sind REAL Essen. Kardiologen haben Eier ruiniert. Eier sind reich an Cholin, Schwefel und Magnesium. Jeder Cholesterinanstieg von Eiern wird ohnehin durch das Cholin neutralisiert. Die Populationsstudien über Herzerkrankungen und hohe Cholesterinwerte blasen die Cholesterin-Theorie als Hauptursache für Herzerkrankungen weg. Japan hat die niedrigste Inzidenz von Herzerkrankungen. Die FRANZÖSISCHEN sind die zweitniedrigsten. Allerdings ist das durchschnittliche Cholesterin der Franzosen 210-220, was hoch ist. In der Insel Kreta, mit einem durchschnittlichen Cholesterin von über 200, zeigte eine 10-jährige Studie, dass KEINE PERSON in der Studie einen Herzinfarkt hatte. Wir sollten SUGAR, nicht Cholesterin als den Schuldigen zielen.

Aufgrund dieser Frage hatte ich das Bedürfnis, folgendes zu teilen:

7 Wörter & 7 Regeln für das Essen - von Michal Pollan

Pollan sagt alles, was er über Essen und Gesundheit gelernt hat, kann in sieben Worten zusammengefasst werden: "Iss Essen, nicht zu viel, meistens Pflanzen."

Wahrscheinlich sind die ersten beiden Wörter am wichtigsten. "Essen essen" bedeutet, richtiges Essen zu essen - Gemüse, Obst, Vollkornprodukte und, ja, Fisch und Fleisch - und zu vermeiden, was Pollan "essbare Lebensmittel-ähnliche Substanzen" nennt.

So geht's:
  1. Essen Sie nichts, was Ihre Urgroßmutter nicht als Nahrung erkennen würde. "Wenn Sie diese Schachtel mit tragbaren Joghurt-Röhrchen aufheben oder etwas mit 15 Zutaten essen, die Sie nicht aussprechen können, fragen Sie sich:" Was machen diese Dinge dort? ", Sagt Pollan.
  2. Essen Sie nichts mit mehr als fünf Zutaten oder Zutaten, die man nicht aussprechen kann
  3. In der Mitte des Supermarkts bleiben, einkaufen am Rande des Ladens
    . Echtes Essen ist eher am äußeren Rand des Ladens in der Nähe der Laderampen, wo es kann ersetzt werden durch frische Lebensmittel, wenn es schlecht wird
  4. Iss nichts, was nicht verfaulen wird. "Es gibt Ausnahmen - Schatz - aber in der Regel sind Dinge wie Twinkies, die niemals schlecht werden, keine Nahrung, "Pollan sagt.
  5. Es ist nicht nur was du isst, sondern auch wie du isst." Lass den Tisch immer etwas hungrig ", sagt Pollan." Viele Kulturen haben Regeln, dass du aufhörst zu essen, bevor du satt bist. In Japan sagen sie essen, bis Sie vier Fünftel voll sind. Die islamische Kultur hat eine ähnliche Regel, und in der deutschen Kultur heißt es: "Fesselt den Sack, bevor er voll ist."
  6. Traditionell aßen die Familien traditionell um
    an einem Tisch und nicht an einem Fernseher Genießen Sie Mahlzeiten mit den Menschen, die Sie lieben. "
    " Denken Sie daran, dass sich das Essen zwischen den Mahlzeiten falsch anfühlt? ", Fragt Pollan.
  7. Kaufen Sie kein Essen dort, wo Sie Ihr Benzin kaufen. In den USA werden 20% des Essens im Auto gegessen
  8. Ich stimme dem vollkommen zu Wenn Sie möchten, hat Michael Pollan ausführlich zu diesem Thema geschrieben
  9. Natürlich nicht zu viel essen, einschließlich Eier
Willkommen auf der Myeducational Q & A Website, wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Community erhalten können.
...