3 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von (280 Punkte)
Nur wenn Sie es zulassen.Während es für unsere Kinder wichtig ist, sich mit Technik vertraut zu machen und sich wohl zu fühlen, sie zu nutzen und zu erforschen, können wir nicht zulassen, dass sie den Platz der familiären und sozialen Interaktion einnimmt.Zeit und Ort ... Zeitbeschränkungen und Zugänglichkeitsbeschränkungen in Abhängigkeit von Alter und Reifegrad sind ein Muss.
0 Punkte
Beantwortet von (150 Punkte)
 

Wenn Sie vor Ihren Pflichten und Verantwortlichkeiten fliehen wollen, können Sie sicher sein. Anstatt Technologie die Rolle übernehmen zu lassen, lehren Sie Ihre Kinder über gute und schlechte Technologien und helfen ihnen, die Welt der Technologie zu erkunden und daraus zu lernen. Die Eltern müssen mit dem digitalen Zeitalter Schritt halten und ihre Kinder digital überwachen Aktivitäten, die durch verschiedene  Kindersicherungssoftware zur Verfügung gestellt werden können. Eltern müssen die Zeit ihrer Kinder mit der Technologie kontrollieren und begrenzen, damit sie genug Zeit für die Bindung an die Familie haben und nicht umgekehrt.

+3 Punkte
Beantwortet von (7.7k Punkte)
 

Wirklich? Eine Plastikbox mit Batterien (oder eine Steckdose) kann mein Ersatz sein? Woo hoo! Ich werde für die nächsten 2 Monate am Strand sein.

Bitten Sie die andere Kiste mit Batterien, Abendessen zu machen, Hausaufgaben zu machen, Erlaubnisscheine für die Schule zu unterschreiben, Impfungen zu machen und vielleicht noch eine Schachtel, um das Kind zu baden und zu kleiden und eine angemessene mentale und emotionale Stimulation zu gewährleisten.

Ich nehme an, ein fahrerloses Auto kann das Kind leicht zu / von allen Aktivitäten transportieren, und ein anderes künstliches Objekt kann die Rechnung für diese Aktivitäten bezahlen und die Schlafenszeit überwachen (einschließlich der Gutenachtgeschichte) - und etwas Wissenstransfer des Lebens Fähigkeiten und Lebenserfahrung.

Warum hat noch niemand darüber nachgedacht?

Wenn Sie jedoch glauben, dass eine Box mit Knöpfen die anständige Erziehung nicht ersetzen kann, lautet die Antwort auf Ihre Frage Nr.
...