6 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von (180 Punkte)
Ja, sie sind zusammen mit deiner Persönlichkeit. Sie müssen nicht zu gut in Ihrem Studium sein, aber auch nicht zu schlecht. Ein mittleres Niveau in Akademikern ist für SSB in Ordnung.
+2 Punkte
Beantwortet von (230 Punkte)
Akademiker sind ein Teil Ihrer Persönlichkeit. Ihre Studien und Ergebnisse zeigen, wie ernst Sie im akademischen Leben waren. Wenn Sie für jede Ihrer Handlungen einen berechtigten Grund haben, ist SSB ein Kinderspiel für Sie.
Studiere hart und bereite dich gut vor. Denke vor all deinen Handlungen nach. Studieren ist wichtig, aber genauso wichtig ist es, sich seiner Umgebung bewusst zu sein.
Alles Gute!
0 Punkte
Beantwortet von (1k Punkte)
Eigentlich solltest du ein Allrounder sein. Und ja, ein durchschnittlicher Notenwert ist gut, aber Sie sollten auch in anderen Bereichen etwas gut sein. Abgesehen davon, wenn Sie eine gute akademische Ausbildung haben, gibt es natürlich einen ersten Eindruck als eine fleißige und intelligente Person.
Und mach dir keine Sorgen, wenn du keine guten Noten hast, denn Marken entscheiden nie, was du davon hast.
+1 Punkt
Beantwortet von (1.4k Punkte)
Akademiker sind nur wichtig, um die Benchmark zu erreichen oder abgeschnitten zu werden, um SSB-Call-Briefe zu erhalten. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass sie keine hochqualifizierten Personen oder auf der anderen Seite extrem schlecht qualifizierte Personen brauchen. Sie brauchen nur Durchschnittspersonen, die sie ausbilden und zu Offizieren machen können.
Ich kenne meine Studienkollegen mit 60-65% in ihren Akademikern, die ausgewählt wurden.

Sie wollen durchschnittliche und gewöhnliche Männer zu außergewöhnlichen Aufgaben ausbilden. Akademiker spielen also eine minimale Rolle. Und OLQs spielen eine große Rolle in SSB.
0 Punkte
Beantwortet von (310 Punkte)
  JA sowie NEIN!
YES coz wenn deine akademiker gut sind, dann hilft es, einen guten " ersten eindruck" auf den assessor zu schreiben. Er beurteilt dich als verantwortungsbewusste person, die sein studium nicht vernachlässigt hat, der seine zeit zu balancieren versteht , einer, der über die allgemeine Arbeit der Natur weiß (Studien, lehrt uns das im Grunde) usw. Also ist das alles definitiv ein Kuchen auf dem Kuchen , wenn Ihre Persönlichkeit, Psychologie und Kommunikationsfähigkeiten auch gut sind.
und No coz, gibt es keine solche zusätzliche Gewichtung für die Akademiker in SSBs. Sie werden nach dem beurteilt, was Sie sagen, wie Sie das Board für Ihre schlechten Noten überzeugen, wie viele realistische Antworten Sie geben und schließlich, welche Art von Persönlichkeit Sie dort zeigen.

Ich denke, das hat geholfen :)
PS- Wenn Sie außergewöhnlichen Sport oder co-curricularen Hintergrund haben, kann dies auch Ihre niedrigen Akademiker verstecken und können Sie helfen, einen schönen ersten Eindruck (nur zuerst, nicht die letzte :) Dafür musst du dort auftreten;)

Hoffe es hat geholfen!
+1 Punkt
Beantwortet von (160 Punkte)
 

Streitkräfte laufen nicht auf der CGPA oder dem Prozentsatz ihrer Offiziellen, da dies nicht explizit die Intelligenz oder Qualitäten eines anderen widerspiegelt. Streitkräfte laufen auf ihren Offizieren wie Qualitäten, ihre Fähigkeit zu befehlen. Es ist dein OLQ, der den Unterschied schafft, also musst du dich so projizieren, dass GTO oder IO einen Blick darauf in dir sehen können. Das ist die Hauptsache, die den Eindruck erweckt, der Rest sei nur sekundär.

Allerdings müssen Sie die Mindestkriterien für die Streitkräfte erfüllen, was die CGPA betrifft.

Ich erzähle es aus meiner persönlichen Erfahrung Ich wurde im März 2012 für den IMA-133 Kurs empfohlen und ich habe nur 69 Prozent und bin nicht einmal ein brillanter Sportler.
Willkommen auf der Myeducational Q & A Website, wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Community erhalten können.
...