0 Punkte
Gefragt von (120 Punkte)

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (1.2k Punkte)
 

Hängt sehr davon ab, wie und warum Sie es versuchen. Zum Beispiel ist es eine Standardmethode, die meine Frau und ich, wenn sie über Skype an einer Hypnose-Schule unterrichtet, eine Gruppen-Elman-Einführung der gesamten Klasse über Skype ist. Wir haben fast nie mehr als eine Person in einer ganzen Klasse, die nicht hypnotisiert ist. Klassengrößen haben bis zu 25 oder so.

Natürlich spielen wir mit geladenen Würfeln. Alle Subjekte sind Hypnotiseure und glauben daher an das, was mit ihnen passieren wird. Wir verwenden die Gruppe Elman, die von Dave Elman Induction entwickelt wurde und eine der effektivsten und zuverlässigsten der Welt ist. Und wir haben einen etablierten Ruf, den wir nie vermissen.

Wie viele unserer Kollegen machen wir auch regelmäßig klinische Hypnose über Skype. Die Regeln dafür sind ziemlich selbst auferlegte STRICT und sind ein separates Thema.

Soweit ich weiß, wurde ein vollständiger Test über ein öffentlich-rechtliches Fernsehgerät niemals versucht, da die Anwälte Angst vor der möglichen Haftung haben. Angenommen, jemand fährt oder nimmt an…. Eine Sache, die als kritische Fakultät bezeichnet wird (manchmal auch als kritischer Faktor bezeichnet), sollte ein solches negatives Ereignis verhindern, und ich habe nie gesehen, dass dies fehlschlägt. Aber Anwälte werden bezahlt, um sich zu fragen: „Wenn 12 Millionen Menschen die Show sehen“

Fazit: Ob es funktioniert oder nicht, ist eine Funktion der Hypnotiseure, die es tun.
0 Punkte
Beantwortet von (200 Punkte)
 

In den 1960er Jahren sendete Martin StJames eine lange Entspannungsphase im deutschen Fernsehen. Die Station hatte mehr als 1 Million Anrufe von Leuten, die behaupteten, jemand sei mit ihnen hypnotisiert worden.

Seitdem können die meisten Fernsehfirmen keine volle Induktion übertragen, was dumm ist, da keine Induktion zuverlässiger ist als andere.

Im Jahr 2009 arbeitete ein Experiment mit Derren Brown-Ansteckern an seinem Sofa anscheinend für über 200.000 Menschen.

Daher lautet die Antwort - wie bei den meisten Dingen in Hypnose - JA, bei einigen Menschen zeitweise.

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Ja. Jeden Tag.

Denken Sie über die Nachrichten nach. Tragödie nach der Tragödie nach der Tragödie. Nachrichten erzählen Wut, Depression, Trauer, Angst usw. und dann eine kurze glückliche / hoffnungsvolle Geschichte. Der erste Werbespot, auf den sie geschnitten haben, ist eine Person, die genau das gleiche Aussehen hat wie Sie und fragt: »Sind Sie traurig? Wütend? Deprimiert? Ängstlich? Fragen Sie Ihren Arzt nach Rx _____. Rx hilft bei Traurigkeit, Wut, Depressionen und Angstzuständen. Dann zeigt diese Person, wie sie glücklich ist, Dinge tut und lächelt, selbstsicher. Die nächsten Werbespots sind glücklich lächelnd, Menschen mit perfekten Zähnen trinken ein Getränk, das Autobatterieanschlüsse reinigen kann.

Alle diese Bilder werden in Ihrem Unterbewusstsein abgespielt.
Willkommen auf der Myeducational Q & A Website, wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Community erhalten können.
...