2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Auf hohem Niveau:

  • Alles, was den Lehrer in einen scheinbaren oder tatsächlichen Interessenkonflikt bringen könnte. Wenn Sie ihm zum Beispiel an seinem Geburtstag ein persönliches Geschenk machen (z. B. ein schönes Tagebuch, Blumen, Pralinen usw.), könnte er / sie unwissentlich beginnen, Sie zu bewerten oder anders zu behandeln.
  • Alles, was er oder sie als anstößig oder unangemessen empfindet, einschließlich aller Dinge, die einen hohen wirtschaftlichen Wert haben (z. B. geben Sie ihm einen iPod als Geschenk). Dies könnte ihn oder sie in einen engen Sport versetzen.
Im Wesentlichen alles, was persönlich ist oder einen hohen wirtschaftlichen Wert hat. Es ist besser, den Lehrern als Gruppe Geschenke zu geben als einzeln, und sie sollten einen eher geringen Wert haben.

Ich freue mich über Ihre zusätzlichen Gedanken!
0 Punkte
Beantwortet von (3.6k Punkte)
"Welche Geschenke wollen die Lehrer nicht?"

Kaffeetassen ... einige sind so hässlich und komisch geformt. Wenn sie ein Feiertagsthema aufgedruckt haben, haben sie einen sehr begrenzten Nutzen. Ich habe die wenigen handgefertigten erhalten, die ich bekommen habe.

Abonnements für religiöse Zeitschriften (woran haben sie gedacht?).

Das war's auch schon. Die besten Dinge sind konsumierbar oder handgefertigt.
Willkommen auf der Myeducational Q & A Website, wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Community erhalten können.
...